Sie sind hier: Startseite » Aktuell

Die "alte" Madame

nein, die "neue-alte" Madame

Vielen Besuchern ist unsere „Madame“ sicher schon aufgefallen, die aufrecht und voller Stolz auf „ihre“ Luxus-Nähmaschine der Marke WHITE im offenen Kabinett-Möbel zeigt. Sie steht stellvertretend für die reiche Oberschicht, für die mechanische Nähmaschinen zu einem Prestigeobjekt wurden und für die teure Luxus-Nähmaschinenmodelle hergestellt wurden.
Ursprünglich hatten wir Madame mit diversen Kostüm-Teilen aus den Jahren 1910 eingekleidet. Von einer Besucherin, die an einer Führung im Nähmaschinen-Museum teilgenommen hat, haben wir nun als Geschenk mehrere historische Kleider und Kostüme aus der Gründerzeit um 1880 erhalten. Aus diesen prächtigen und aufwändigen Kleidern haben wir ein komplettes Ensemble gewählt, das Madame nun mit nicht weniger Stolz trägt. Zudem passt dieses zeitlich auch genau zu ihrer Nähmaschine aus dem Jahr 1878.
Ein herzliches Dankeschön für dieses schöne Geschenk.