Die Gewinner des Wettbewerbs

Marta, unserer "Glücksfee"...

... hat wieder einmal Ihres Amtes gewaltet und hat aus den richtigen Antworten die Gewinner unseres Wettbewerbs vom Eröffnungsweekend gezogen.

Wer noch gerne wissen möchte, ob Sie alles richtig angekreuzt haben, hier sind die korrekten Antworten (wir machen es noch etwas spannend):

1. Wie hiess die Person, die im Leben des Opel-Firmengründers Adam Opel eine wichtige Rolle spielte und nach der er aus Dankbarkeit eines seiner frühen Nähmaschinen-Modelle benannt hat: Eva, Sophia oder Margherita? Richtige Antwort: SOPHIA (seine Ehefrau)

2. Welches Produkt stellte die Firma Peugeot noch vor der Nähmaschine her und produziert dieses noch bis heute: Kapsel-Kaffeemaschinen, Stabmixer oder Gewürz/Pfeffer-Mühlen? Richtige Antwort: Gewürz/Pfeffer-Mühlen

3. Welches Fabeltier, das auch im Stadtwappen von Stettin zu sehen ist, hat die Firma Stoewer in ihrem Logo und als Name für verschiedene Produkte benutzt: Greif, Drache oder Phoenix? Richtige Anwort: GREIF

4. Womit wurden die ersten White-Fahrzeuge angetrieben: Aufzugs-Federn, Benzin oder Dampf? Richtige Antwort: DAMPF

Und nun - mit Trommelwirbel:

Der erste Preis, eine Führung im Nähmaschinen-Museum für die Gewinnerin und Ihre Freunde inklusiv Apéro (max. 10 Personen) im Wert von 240 Franken, geht an:
Frau Janine H. aus Lausanne

Der zweite Preis, eine „Wellness-Behandlung“ für ihr Auto bei der Wildbachgarage in Wetzikon – Reinigung und Radwechsel im Wert von 200 Franken, geht an:
Frau Käthi S. aus Wald ZH

Der dritte Preis, ein Garagengutschein im Wert von 150.- von der Garage Kuhn+Co, Peugeot-Vertretung in Illnau, geht an:
Herrn Heinz W. aus Grafstal

Herzliche Gratulation an die Gewinnerinnen und den Gewinner und ein Danke fürs Mitmachen an die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Gewinner werden persönlich informiert und erhalten die Gutscheine per Post.