Sie sind hier: Startseite » Events

Openair-Kino im Museumsgarten 03.09.22

Im Rahmen des „Kunstlokal Festivals Zürioberland / Samlungen bewegen“ lädt das Nähmaschinen-Museum zum Openair-Kino ein.

Im verwunschenen Garten des Museums am Ufer der Jona werden zwei filmische Leckerbissen gezeigt:

„Die Geburt einer Nähmaschine“
und
„Der erste Wolkenkratzer New Yorks“


„Die Geburt einer Nähmaschine“
- ein durch das Team des Museums redigierter und übersetzter Dokumentarfilm aus dem Jahr 1934, der die spannenden Arbeitsabläufe in der damals grössten Nähmaschinenfabrik der Welt zeigt. (Stummfilm 60 Min. mit Begleitmusik und Texttafeln in Deutsch.)

„Der erste Wolkenkratzer New Yorks“
- eine vom Museum gestaltete Doku über ein wunderschönes und bahnbrechendes Gebäude, das für seine Zeit neue Massstäbe setzte - und ebenfalls im Zusammenhang mit Nähmaschinen steht. (Mediadoku 25 Min- mit Musik und mit deutscher Untertitelung.)

Samstag 03.09 2022, ab 20:00 Uhr
Eintritt frei / Spendenkässeli

Das Nähmaschinen-Museum ist von 9:30 bis 20:00 Uhr geöffnet.
Barbetrieb: ab 20:00 Uhr / mit Unkostenbeitrag
Filmvorführung: ab Einbruch der Dunkelheit


Eine eventuelle, witterungsbedingte Verschiebung auf den 10.09.22 wird hier über die Website kommuniziert.

Platzzahl ist beschränkt: Wir bitten um Anmeldung über das folgende Formular oder telefonisch über 055 241 26 34.

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.